Ostdeutsche Malerei und Skulptur 1949-1990

Eine Präsentation des eigenen Bestandes des Albertinums der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden, 15. Juni 2018 – 7. Januar 2019 Die Präsentation des Albertinums der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden galt dem eigenen Bestand der Kunst aus der DDR: Ein Querschnitt durch die Sammlungen ostdeutscher → weiterlesen

Ausstellen, Kuratieren und mit Kuratoren zusammenarbeiten

Ein Seminar für bildende Künstlerinnen und Künstler.
Ausstellungen sind eine der wesentlichen Präsentationsformen von Kunstwerken. Über sie können bildende Künstler und Künstlerinnen eine größere Öffentlichkeit erreichen, ihren Bekanntheitsgrad steigern und potenzielle Sammler gewinnen. Doch → weiterlesen

Wohin mit der Schönheit?

Eine Ausstellung der Sächsischen Akademie der Künste in der Städtischen Galerie Dresden zum 20jährigen Bestehen der Akademie, 18.06. bis 18.09.2016.

Die Sächsische Akademie der Künste begeht 2016 ihr 20-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass widmet die Städtischen Galerie Dresden den bildenden → weiterlesen

Antje Guske. Das große Abenteuer

Antje Guske bildet aus dem Alltag entlehnte Gegenstände fast naturgetreu nach. Die zunächst vertraut wirkenden Objekte mit ihren häufigen Reminiszenzen an die Kindheit irritieren auf den zweiten Blick durch veränderte Größenverhältnisse, Farbgebungen und Stofflichkeiten. Sie eröffnen einen Imaginationsraum, → weiterlesen

Kunst und Militär in der DDR

Das Militärhistorische Museum in Dresden besitzt eine umfangreiche Sammlung von Kunstwerken, die im Auftrag der Nationalen Volksarmee (NVA) entstanden oder von ihr angekauft worden sind. Dieser Bestand ist sowohl für die (kunst-)historische Forschung als auch museal von großer Bedeutung. Für die → weiterlesen

Ausstellungsplanung und –kalkulation

Ein Seminar für bildende Künstlerinnen und Künstler.
Ausstellungen sind eine der wesentlichen Präsentationsformen von Kunstwerken. Über sie können bildende Künstler und Künstlerinnen eine größere Öffentlichkeit erreichen, ihren Bekanntheitsgrad steigern und potenzielle Sammler gewinnen. Doch → weiterlesen